Person

Yannick Tschauder

Yannick Tschauder
Lehrstuhl für Heterogene Katalyse und Technische Chemie

Adresse

Gebäude: Sammelbau Chemie

Raum: 38C 330

Worringerweg 1

52074 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 26595
Fax Fax: +49 241 80 22561
 

Forschung

200 % E – Elektrokatalytische Umwandlung von Cellobiose

In der westlichen Welt wird sehr viel Zucker konsumiert. Nicht nur bewusst durch zum Beispiel Soft Drinks, sondern auch in industriell gefertigten Lebensmitteln wie Wurst und Brot. Dabei wird Zucker in der Lebensmittelindustrie nicht nur zum Süßen der Produkte verwendet, sondern auch für Konsistenz und Textur. Daher ist es wichtig Zuckerersatzstoffe zu entwickeln, die weniger bei ähnlichem Geschmack und Eigenschaften weniger Kalorien haben als Saccharose. Eine vielversprechende Alternative ist dabei Cellobitol. Cellobitol ist ein Zuckeralkohol, der ähnlich wie Sorbitol nicht vom Körper als Zucker erkannt wird und somit nicht verstoffwechselt wird. Cellobitol soll dabei durch die elektrokatalytische Reduktion von Cellobiose - dem Grund-Baustein der Cellulose – hergestellt werden. Durch die Synthese aus Biomasse mit Überschussstrom und der Kopplung mit einer zeitgleichen elektrokatalytischen Oxidation soll ein ressourcenschonender Prozess entwickelt werden, der dem Klimawandel entgegenwirkt.

Forschungsschwerpunkte:

  • Synthese von Cellobitol
  • Aufstellen einer Analytik zum Nachweis der Reaktionsprodukte
  • Herstellen geeigneter Elektrokatalysatoren
  • Untersuchung potentiell sinnvoller Gegenreaktionen