Person

Inga Litzen

M. Sc.

Doktorandin

Inga Litzen; Foto von DWI Website
DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V. und Lehrstuhl Funktionale und Interaktive Polymere

Adresse

Gebäude:  5391/Bestandsbau

Raum: B 1.51

DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V.

Forckenbeckstraße 50

52056 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 23161
  Inga Litzen Forschung Urheberrecht: © Inga Litzen

Forschung im Überblick

Ziel meiner Forschung ist die Modifikation der Eigenschaften einer Oberfläche mit funktionellen Mikrogelen. Die Struktur von Substraten wie Glas kann durch Drucken von Mikrogelen mit Hilfe von Soft-Lithographie Verfahren verändert werden. Die chemischen Charakteristika der Grenzfläche können mittels Post-Modifikation der reaktiven Mikrogele angepasst werden. Solche Oberflächen sind zum Beispiel für die Anwendung in der Zellkultur interessant, wobei bereits gezeigt werden konnte, dass sich Wachstum und Bewegung der Zellen auf diese Weise steuern lassen. Eine weitere Anwendung ist die Herstellung Mikrogel-basierter, Eis-abweisender Textil-Beschichtungen, welche die Sicherheit und Lebensdauer von Outdoor-Equipment verbessern.

Forschungsschwerpunkte

  • Synthese, Post-Modifikation und Charakterisierung reaktiver Mikrogele in Lösung und an Oberflächen
  • Oberflächenstrukturierung mit Hilfe von Soft-Lithographie

Projekt

IGF Forschungsvorhaben 21728N: Anti-Ice: Eisabweisende Mikrogel-basierte Textilbeschichtungen Mikrogelen