Person

Kok Hui Tan

M. Sc.

Doktorand

Lehr- und Forschungsgebiet Funktionale und Interaktive Polymere und DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V.

Adresse

Gebäude:  5393/ Erweiterungsbau

Raum: B 3.51

DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V.

Forckenbeckstraße 50

52056 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 23181
  Kok Hui Tan Forschung Urheberrecht: Kok Hui Tan

Forschung im Überblick

Diese Forschung konzentriert sich auf die Synthese, Charakterisierung und katalytische Untersuchung der enzyminspirierten selenmodifizierten Mikrogele. Verschiedene Arten von Selenvernetzungsmitteln und Monomeren werden synthetisiert und in die Mikrogele eingebaut. Der Einbau von Selenvernetzungsmitteln oder Monomeren in die Mikrogele beeinflusst deren physikalische und chemische Eigenschaften, die die Effizienz der katalytischen Aktivität in der homogenen oder heterogenen flüssigen Phase bestimmen.

Projekt

Volkswagen Stiftung(A115859): Bioinspirierte Se-getriebene Schaltbare Mikrogelkatalysatoren für Oxidationsprozesse