Person

Hannah Felicitas Mathews, geb. Blasius

M. Sc.

Doktorandin

Hannah Felicitas Mathews; Foto von DWI Website
DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V. und Lehrstuhl für Funktionale und Interaktive Polymere

Adresse

Gebäude: 5391/Bestandsbau

Raum: A 3.04

DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V.

Forckenbeckstraße 50

52074 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 23388
  Hannah Blasius Forschung Urheberrecht: © Hannah Blasius

Forschung im Überblick

Hannah Mathews erforscht die Synthese, Funktionalisierung und Charakterisierung von Polyampholyt-Mikrogelen und deren gezielte Anordnung zu suprakolloidalen Strukturen. Diese Assemblierung erfolgt mittels unterschiedlicher Wechselwirkungen, wie kovalenter, elektrostatischer oder schwach-physikalischer Interaktion. Maßgeschneiderte Architekturen und gezielte Inkorporation funktioneller Gruppen sollen ferner die Verkapselung biologischer Substrate ermöglichen, um diese vor schädlichen Umweltfaktoren zu schützen oder sie im Rahmen der Biokatalyse zu verwenden.

Forschungsschwerpunkte

  • Synthese und Charakterisierung responsiver (Polyampholyt-)Mikrogele
  • Herstellung und Charakterisierung suprakolloidaler Strukturen
  • Aufnahme und Freisetzung biologischer Moleküle (Peptide, DNS)

Projekt

SFB 985 A3: Polyampholyt-Mikrogele für die Stimuli-responsive Assemblierung